9. Alsfelder Kräuter- & Märchentag
mit verkaufsoffenem Sonntag am 18.06.2017

Auch dieses Jahr wird es ihn geben: Ein Tag rund um das Thema Kräuter. Kulinarisches, kunsthandwerkliches und märchenhaftes im Bereich Marktplatz, Kirchplatz und Märchenhaus, denn am 18.06.2017 kommen die Hexen zum Kräuter- & Märchentag in Alsfeld und bringen ihre geheimen Rezepte mit.

Mehr Informationen folgen!

Rezension 2016: Märchenhafte Altstadt Besucher trotzten dem Regen

Dunkele Wolken und lang anhaltende Regenschauer bestimmten den gestrigen Sonntag. Das hielt aber einige Tausend Besucher des 8. Kräuter- und Märchentags nicht davon ab, die Alsfelder Innenstadt zu bevölkern. Schließlich gab es Blumen und Kräuter aller Art zu entdecken.

Darüber hinaus wurde Handwerkliches, Deko, Tassen bis zu Plüschtieren, verschiedene Speisen und Getränke angeboten. Die Alsfelder Marktspielgruppe sorgte für das märchenhafte Ambiente und verzauberte die Kleinsten. Am Kirchplatz versammelten sich die Kinder mit ihren Eltern während der Märchenaufführungen und ihre Augen begannen, bei den liebevoll gestalteten Darbietungen zu leuchten. Ebenso waren Märchendarsteller in ihren Gewändern am Marktplatz vertreten und gleich zwei Harfenspielerinnen in­to­nie­rten selten gehörte Klänge.

Und wer eine Pause vom bunten Treiben auf den Straßen einlegen oder dem anhaltenden Regen entfliehen wollte, nutzte die Gelegenheit dank des verkaufsoffenen Sonntags zum ausgiebigen Shoppen. Viele Geschäfte hatten sich für den besonderen Tag Rabattaktionen oder Gewinnspiele ausgedacht. So sah man am späten Sonntagnachmittag viele Besucher mit Regenschirm und vollgepackten Einkaufstüten nach Hause schlendern.

Neben den vielen einheimischen Besuchern waren auch einige Reisegruppen nach Alsfeld gekommen. Ob sie wohl extra zum 8. Kräuter- und Märchentag nach Alsfeld aus Asien angereist waren?